Reduziert: "Die Ring-Triologie" im Theater an der Wien

Gefallen am Dreck

  Das Theater an der Wien hat sich seit gut zehn Jahren als Wiens drittes Opernhaus etabliert. Aufführungen seltener Opern vom Barock bis hin zur Moderne ließen es zuweilen zum innovativsten Opernhaus der Stadt werden. Ich selbst erlebte dort einige beglückende Vorstellungen, ob nun konzertant oder szenisch. Zuletzt besuchte ich das Haus in einer außerordentlich […]

"Norma" aus Covent Garden bei Opus Arte DVD

DornröschenHecke aus Kruzifixen

  Man nehme eine allseits beliebte und bekannte Oper (diesmal Norma), entwerfe ein spektakuläres Bühnenbild, versetze die ohnehin bereits unwahrscheinliche Handlung in eine (modernere) Zeit, in der sie geradezu absurd wirkt, füge mehr Sex und Crime hinzu, als Opern, allerdings als Liebe und Verrat, ohnehin enthalten, stecke die Sänger in möglichst moderne und damit eher […]

Nach vielen Sängern nun gleich fünf Sängerinnen auf einmal

Eine „Winterreise“ nach der anderen

  Winterreise mit Frauenpower! Im Booklet ihrer eigenen Einspielung hatte sich die französische Altistin Nathalie Stutzmann, noch über einen Mangel an Aufnahmen mit Sängerinnen beklagt. In der neuen Produktion von Et’Cetera werden jetzt gleich fünf Solistinnen auf einmal aufgeboten (KTC 1592). Es handelt sich um Wendeline van Houten, Merlijn Runia, Jannelieke Schmidt, Nikki Treurniet und […]

Johann Friedrich Reichardts "Geisterinsel" bei cpo

Preußische Zauberflöte

  Johann Friedrich Reichardt ist heute vor allem noch bekannt als Lied-Komponist, von ihm stammen zum Beispiel die Melodien zu Volksliedern wie „Bunt sind schon die Wälder“ oder „Wenn ich ein Vöglein wär“. Aber Reichardt hat auch Opern geschrieben, eine davon ist jetzt bei cpo erschienen, Die Geisterinsel.  Eine Schaueroper ist das leider nicht. Und […]

Grauns "Weihnachtsoratorium" bei Oehms Classics

Eine andere Frohlockung

  Wer Weihnachtsoratorium sagt, denkt in der Regel an Johann Sebastian Bach, und das schon lange. Als der junge Camille Saint-Saëns 1858 sein Weihnachtsoratorium komponierte, widmete er ihm sein Orchestervorspiel „dans le style de Séb. Bach„. Dieses festliche Werk scheint quasi singulär in seiner Popularität, Vorläufer wie Heinrich Schütz‘ Historia der Geburt Christi oder Marc-Antoine […]

Ballett in Berlin, Dresden und Hamburg

Mehrfüssiges

  Sternstunde beim Hamburg Ballett: Rudolf Nurejews legendäre Choreografie von Ludwig Minkus’ Ballett Don Quixote erschien kürzlich gleich in zwei Aufzeichnungen (aus Mailand und Wien) auf dem Musikmarkt, was die Neuproduktion beim Hamburg Ballett mit hohen Erwartungen verknüpfte. Der Premierenabend am 10. 12. 2017 endete im Jubel des Publikums und stellte der Compagnie ein glänzendes […]

"Anatevka" in der Komischen Oper Berlin

Grosse Emotionen zum 70.

  Unvergessen ist Walter Felsensteins legendäre Inszenierung von Jerry Bocks Musical Der Fiedler auf dem Dach 1971 an der Komischen Oper, die über 500 Aufführungen erlebte. Aus Anlass des 70. Jahrestages des Hauses hat Chefregisseur Barrie Kosky das Stück unter dem in Deutschland geläufigen Titel Anatevka neu inszeniert und mit dem sensationellen Premierenerfolg am 3. […]

Zum "Rheingold" und zur "Walküre" gesellt sich "Siegfried" im neuen "Ring" bei Naxos

Wagner in China

  Mit Siegfried nähert sich der Hongkong-Ring von Naxos der Fertigstellung: Wer kommt da herein? Ein alter Grantler mit Rauschebart und schiefem Hut, ganz so, wie ihn historische Fotografien von Wagner-Aufführungen zeigen. Er scheint dazu noch müde und erschöpft, denn „Heil dir, weiser Schmied!“ grummelt und bittet er, „Dem wegmüden Gast gönne hold des Hauses Herd!“. Matthias […]

"I Puritani“ an der Opéra de Monte-Carlo

Ovationen

  Begeisterter Applaus, der mehr als einmal die Vorstellung unterbrach, diese konzertante Aufführung von I Puritani von Vincenzo Bellini,deren Premiere am Sonntag, den 3. Dezember im Auditorium Rainier III von Monte-Carlo stattfand, wird die Opernliebhaber prägen. Nichts fehlte der gelungenen Interpretation dieses melodramma serio in drei Akten, dem letzten Werk des italienischen Komponisten, das acht […]