Sergei Rachmaninov

Russisches

  Auf Leopold Stokowski, Ferenc Fricsay und Hermann Scherchen verweist Gabriel Feltz, der Dirigent der vorliegenden Aufnahme von Glières Ilja Muromez (Dreyer Gaido CD 21112), in seinem informativen Vorwort, in welchem er nur schwer seine Begeisterung für das eingespielte Werk, die monumentale dritte Sinfonie in h-Moll „Ilja Muromez“ des in Kiew geborenen Komponisten mit deutschen Wurzeln […]

Von Herrschern und Heroen

Auch wenn man derzeit bei Russland meist an die beängstigende politische Situation denkt, ist es manchmal gut sich zu erinnern, dass das Land reich an kulturellen Schätzen ist. Deshalb kommen die jüngsten vier Wiederveröffentlichungen und zwei Neuaufnahmen von russischer Musik gerade recht. Geboten bekommt man Klassiker des 19. und 20. Jahrhunderts, Gesellschaftskritisches und Unbekanntes des […]