Paul Abraham

Flotte Revue

  Das ausgesprochen vielseitige Programm in der ersten Spielzeit des neuen GMD am Theater für Niedersachsen (TfN) Florian Ziemen (ein Interview mit ihm folgt demnächst) wurde nun durch die Operette Die Blume von Hawaii von Paul Abraham abgeschlossen, die nach der Leipziger Uraufführung 1931 schnell populär wurde. Sie hat eine typisch verwickelte Operetten-Handlung, die sich natürlich […]

Spritziges zum Jahresende

    Eine schöne Tradition in der Komischen Oper Berlin ist die alljährliche Aufführung einer Operettenrarität in der Weihnachtszeit und vor Silvester – meist in semikonzertanter Form, wie auch in diesem Jahr bei Paul Abrahams Märchen im Grand-Hotel. 1934 wurde diese Lustspieloperette in Wien uraufgeführt. Musikalisch bietet sie eine Mischung aus Walzern, Tangos, jazzigen Einlagen […]