Karol Kurpinski

Polnische Trouvaille

Zamek na Czorsztynie (Das Schloß auf Czorsztyn) ist ein knapp einstündiger Zweiakter des historisch gesehen zwar bedeutenden doch heute auch in seiner Heimat nur noch wenig bekannten polnischen Komponisten und musikalischen Tausendsassas – Organist, Violinist, Dirigent, Impressario, Übersetzer, Musiktheoretiker, Musiklehrer – Karol Kurpiński (1785-1857). 1813 in Warschau uraufgeführt und außerhalb Polens wohl kaum gespielt, ist […]