Johann Strauss

Gemischt, aber knackig

  Häufig inszeniert, aber selten in seiner originalen Gestalt: Johann Strauß‘ Zigeunerbaron. Beim Label Pentatone (2 CD, PTC 5186482) ist jetzt eine Version erschienen, die sich stark an der Urfassung von 1886 orientiert. Wir werden nicht mehr erfahren, wie die Urfassung wirklich aussah, weil vor der Premiere noch viel geändert wurde. Die meisten Quellen sind […]

Walzerkönig auf Abwegen

Ein rechter Wechselbalg ist das musikalische Werk (der Komponist mochte es weder Oper noch Operette nennen) von Johann Strauß mit dem vielversprechenden Titel Simplicius. Wer erwartet, etwas von den bitteren Nöten der Bevölkerung im Dreißigjährigen Krieg zu erfahren, wie sie Grimmelshausen in seinem Roman so eindrucksvoll geschildert hat, wird bitter enttäuscht. Aus der Geschichte, die […]

Ein Hauch von Sissy

Vorhang auf zum Operettenfestival bei Deutsche Grammophon/Unitel. Das Label hat nicht gespart und drei Meisterwerke von Johann Strauß auf einen Schlag als DVD herausgebracht: Eine Nacht in Venedig (00440 073 4435), Der Zigeunerbaron (00440 073 4437) und Wiener Blut (00440 073 4436). Allesamt keine Neuigkeiten, die Filme sind teilweise noch als Video erschienen, später auch […]