Il Pirata

Steifes Sizilien

  Mit verspiegelten Seitenwänden, Projektionen auf die Rückwand und einer in verschiedene Richtungen bewegbaren Decke gibt Daniel Bianco Il Pirata (9.7. 2018) an der Mailänder Scala einen ansprechenden optischen Rahmen. Dass man z.B. bei Ernestos Auftritt auf der Rückwand von oben auf einen mit Schilden und Holzkreuzen gespickten Strand sieht, passt zu seinem Sieg über die […]

Mafioso in Seenot

  Nach La Sonnambula 2010 und der prachtvollen Norma 2016 hat sich das Stadttheater St. Gallen erfreulicherweise erneut einer Bellini-Oper angenommen. Diesmal (am 10. Juni 2018) das Werk, das dem jungen Komponisten zum Durchbruch verhalf: Il Pirata. Eine Oper, die heute äußerst selten auf den Spielplänen steht. Die letzte und einzige Produktion, die ich je […]

Greller Wahnsinn

  Eine Rarität auf dem Plattenmarkt ist Bellinis Melodramma Il Pirata von 1827 nicht unbedingt – als Maßstab gilt noch immer die EMI-Aufnahme von 1979 mit Montserrat Caballé, mit der es vom Maggio Musicale Fiorentino 1967 auch ein Live-Dokument gibt. Lucia Aliberti nahm die Oper unter Marcello Viotti 1994 bei Berlin Classics auf, und natürlich soll auch die Aufzeichnung von Maria Callas’ Auftritt […]