Arrigo Boito

Festivals 2021

  Eigentlich hätten sich die Studios in Hollywood oder der Cinecittà um diese Geschichte, die am Eröffnungsabend der 75. Bregenzer Festspiele im Festspielhaus gegeben wurde, reißen und sie als Monumentalfilm im Stil von Ben Hur oder Quo vadis? inszenieren müssen. Angeregt zu seiner Monumental- und Historienoper Nerone wurde Arrigo Boito tatsächlich bei einem Besuch in […]

Teufel auch

  Was für ein höllisches Spektakel! Und das nicht nur auf der Bühne, sondern auch, dort fast noch mehr, im Orchestergraben der Staatsoper Stuttgart. Dort hatte (am 16.Juni 2018) Àlex Ollés (La Fura dels Baus) Sicht auf Arrigo Boitos Mefistofele als buntes Varieté-Spektakel Zweitpremiere. Die eigentliche Premiere dieser Koproduktion mit der Opéra de Lyon fand schon […]

Abgründe des Bösen

  Jeder Mensch hat seine eigene, ganz persönliche Vorstellung von der Hölle, und die von Roland Schwab befindet sich zwischen zwei riesigen beweglichen Tunnelgittern, bevölkert von dem Sado-Maso-Sex zugeneigten Personal in Lack und Leder und auffallend extravagantem Schuhwerk. In München wurde die Opernsaison 2015/16 mit Boitos einziger vollendeter Oper eröffnet, Mefistofele, und das Publikum sah […]