Arminio

Ein Fest für Joseph I.

  Erste moderne Aufführung der “Festa Teatrale” des Arminio von Antonio Maria Bononcini beim Barock-Festival von Lugo: Es ist ein Sujet, das zahlreiche Librettisten und Komponisten inspiriert hat, besonders die aus deutschen Landen stammenden. Die Geschichte von Arminius, der im ersten Jahrhundert nach Christus den Aufstand der Germanen gegen die Römer anführte, ist mehrere Male auf […]

Festspieldokument aus Karlsruhe

  Von den drei deutschen Händel-Festspielstätten ist Karlsruhe die jüngste – erstmals 1985 wurden dort Händel-Festspiele in Zusammenarbeit mit dem Badischen Staatstheater Karlsruhe veranstaltet. Von Beginn haben sich die Festspiele das Ziel gestellt, seltene Werke des Komponisten wiederaufzuführen. So im Jahre 2016 das Dramma per musica Arminio, das bei seiner Uraufführung in London 1737 wenig […]

Beeindruckende Revitalisierung

Max E. Cencic ist nicht nur Sänger und künstlerischer Leiter des Labels Parnassus, inzwischen ist er auch zum Unternehmer geworden: Seine Wanderoper tritt mit barocken Projekten europaweit auf und besorgt sowohl die Inszenierung als auch die CD-Einspielung. Cencic führte sogar selber Regie bei der von der Presse hochgelobten szenischen Aufführung des Arminio im Rahmen der […]