Accentus Music

Mal wieder Mafiöses

  Hat man sich damit abgefunden, dass heutige Regisseure das geistige Vermögen des Publikums als so geringfügig einschätzen, dass es nicht in der Lage ist zu erkennen, was sich aus den Geschehnissen der Vergangenheit mit welchem Profit für das eigene Leben herausfiltern lässt, dann kann man sich mit Christof Loys Lesart von Bellinis I Capuleti […]

Mozart in China

  Liegt die Zukunft der Oper in Asien? Man möchte es meinen, vergleich man die Mehrzahl der europäischen, insbesondere deutschen Produktionen, die ein Werk nur als Medium für die Darbietung der psychischen und politischen Befindlichkeiten des Regisseurs ansehen mit der zugegeben etwas naiv betulichen Inszenesetzung von Mozarts Le Nozze di Fiagro durch ein rein chinesisches […]

Live is Live

Einen Mangel an Einspielungen von Händels früher Oper Agrippina (seine sechste von insgesamt 42 aus dem Jahr 1709) gibt es nicht, z.B. Aufnahmen von John Eliot Gardiner, Nicholas McGegan, Jean-Claude Malgoire, Konrad Junghänel oder die 2011 bei harmonia mundi erschienene Einspielung von René Jacobs. Der nun schnell erschienene Live-Mitschnitt von den Händel-Festspielen in Göttingen 2015 […]