Felsenstein im Kino

Das Kino Babylon in Berlin zeigt vom 28. Dezember 2014 bis 1. Februar 2015 : fünf Filme aus der 2008 bei Arthaus Musik erschienenen Walter Felsenstein Edition. In Bild und Ton aufwändig restauriert, erschließt die Edition das künstlerische Erbe des Opernvisionärs. Erleben Sie mit RITTER BLAUBART (1973), DAS SCHLAUE FÜCHSLEIN (1965), OTHELLO (1969) und HOFFMANNS ERZÄHLUNGEN (1970) legendäre Produktionen des Deutschen Fernsehfunks (DFF), gedreht in den DEFA-Studios Babelsberg, sowie FIDELIO, den einzigen, in den 1950er Jahren produzierten Opernfilm, und tauchen Sie ein in den Zauber der Dramatik und Poesie, den diese Werke ausstrahlen. Zusätzlich geben die Dokumentarfilme WALTER FELSENSTEIN – WELCHE KUNST IST GÜLTIG, DIE NICHT WAHR IST? (1971, Deutsches Rundfunkarchiv (DRA)) und THEATER IST IMMER ETWAS EINMALIGES (1995, rbb) Einblick in das schöpferische Universum eines der größten Theaterregisseure des 20. Jahrhunderts.

 

Walter Felsenstein: Anny Schlemm als unvergessene Boulotte im "Ritter Blaubart"/OBA

Walter Felsenstein: Anny Schlemm als unvergessene Boulotte im „Ritter Blaubart“/OBA

Walter Felsenstein (1901-1975) gründete 1947 die Komische Oper in Berlin und war bis zu seinem Tod ihr Intendant. Seine Bedeutung für die Wiederbelebung der Oper als theatralische Kunstform ist immens: Felsenstein setzte neue Maßstäbe im Bereich der Opernregie und prägte den Begriff des „Musiktheaters“. Zeit seines Schaffens lag sein Fokus auf dem Ensemble – vom künstlerischen Personal bis hin zum Bühnentechniker. Das Œuvre dieses genialen Regisseurs umfasste über 190 Inszenierungen und war den Werken, ihren Schöpfern, dem Ensemble und dem Publikum gleichermaßen verpflichtet. Die konsequente Arbeit Walter Felsensteins an einer musikalisch-szenischen Bildsprache des Opernfilmes ist auch heute noch wegweisend.

Programm:     So., 28.12.14, 15:00 Uhr: Ritter Blaubart/ Sa., 03.01.15, 15:00 Uhr: Ritter Blaubart/ So., 04.01.15, 13:30 Uhr: Dokumentarfilm rbb/ So., 04.01.15, 15:00 Uhr: Das schlaue Füchslein/ Sa., 10.01.15, 15:00 Uhr: Das schlaue Füchslein/ So., 11.01.15, 13:30 Uhr  Dokumentarfilm DRA/ So., 11.01.15, 15:00 Uhr: Fidelio/ Sa., 17.01.15, 15:00 Uhr: Fidelio/ So., 18.01.15, 13:30 Uhr: Dokumentarfilm rbb/ So., 18.01.15, 15:00 Uhr: Othello/ Sa., 24.01.15, 15:00 Uhr: Othello/ So., 25.01.15, 13:30 Uhr: Dokumentarfilm DRA/ So., 25.01.15, 15:00 Uhr: Hoffmanns Erzählungen/ Sa., 31.01.15, 15:00 Uhr: Hoffmanns Erzählungen/ So., 01.02.15, 13:30 Uhr: Dokumentarfilm rbb/ So., 01.02.15, 15:00 Uhr: Ritter Blaubart

Eintritt: 8,00 Euro, mit Dokumentarfilm 10,00 Euro/ Felsenstein-Paket 24,00 Euro/ Karten unter www.babylonberlin.de oder 030/2425969/ Ort: BABYLON Rosa-Luxemburg-Str. 30 10178 Berlin

Pressekarten für FELSENSTEIN IM BABYLON sowie Interviews mit Christoph Felsenstein, dem jüngsten Sohn Walter Felsensteins und Vertreter der Walter Felsenstein Erbengemeinschaft, können angefragt werden bei: Franziska Weigold  Arthaus Musik GmbH    Tel: +49 (0) 345 2 99 89 49 6 Fax:     +49 (0) 345 2 99 89 49 99

email:   fweigold@arthaus-musik.com